Startseite
Home

:: Aktuelle News


[24.07.2014]

Atommüll-Rückstellungen reichen nicht aus

Mehr als 48.000 erklären „Wir zahlen nicht für Euren Müll“.

[24.07.2014]

Australien geht beim Klimaschutz rückwärts

Australien hat als erstes Land der Welt die CO2-Steuer abgeschafft.

[24.07.2014]

Wärmepumpe plus Solar bringt gute Arbeitszahl

Pfiffiges Sanierungskonzept für Mehrfamilienhaus.

[24.07.2014]

Deutsche Walschützer demonstrieren erstmals auf den Färöer-Inseln gegen die Grindwaljagd

Alljährlich werden auf den europäischen Färöer-Inseln im Nordatlantik mit etwa 48.000 Einwohnern mehr als tausend Grindwale und andere Delfine an die Strände getrieben und brutal abgeschlachtet.

[24.07.2014]

Durchschnittliche Reichweite von Elektrofahrzeugen nimmt deutlich zu

Horváth-Studie: Durchschnittswert aktueller Modelle bereits bei über 200 km.

[23.07.2014]

Deutschland verkohlt Europa

WWF-Rangliste: Vier der fünf dreckigsten Kohlekraftwerke Europas stehen in Deutschland.

[23.07.2014]

Baden-Württemberg legt Klimakonzept vor

Landesbauten sollen Passivhaushülle haben.

[23.07.2014]

Start der Smiley-Offensive

Lieferheld und Foodwatch für mehr Transparenz bei Lebensmittelkontrollen.

[23.07.2014]

Exklusiv: Bildung eines weltweiten Photovoltaik-Verbands nimmt Fahrt auf

Einige nationale und regionale Verteter werden sich zum dritten Mal zusammenfinden, um einen Plan für die Geburt eines globalen Industrieverbands voranzutreiben.

[23.07.2014]

EU-Vorgaben nur Vorwand zur Abschaffung des EEG

Die Bundesregierung hat stets behauptet, dass sie aufgrund der Vorgaben der EU-Kommission diesen Wechsel vornehmen müsse.

:: Neues von Franz Alt


Energiewende beschleunigen statt ausbremsen

Im Angesicht des Klimawandels müsse die Energiewende beschleunigt statt ausgebremst werden, fordert Franz Alt im Gespräch mit Sebastin Zahn von "energieheld".

Nahost: Niemand darf Kinder töten!

Der neue Nahost-Krieg begann mit einem Mord an Kindern: Auf Palästinenser-Gebiet wurden drei entführte israelische Teenager getötet. Anschließend wurde ein palästinensischer Junge bei lebendigem Leib in Israel verbrannt. Und inzwischen sind fast 100 Kinder im Gazastreifen der israelischen Luftwaffe zum Opfer gefallen. Das ist nicht mehr nur ein weiterer Nahostkrieg – dies ist hauptsächlich ein schändlicher Krieg gegen die Unschuldigsten, der durch nichts, aber durch gar nichts gerechtfertigt ist.

Erneuerbare Energien: Die Sonne geht auf

Erst kürzlich hatte der zweitreichste Mann der Welt, Warren Buffet, angekündigt, weitere 15 Milliarden Dollar in Erneuerbare Energien zu investieren. Das wären dann 30 Milliarden Dollar Investment allein von diesem Milliardär, dessen kluger Leitspruch lautet: Es macht keinen Sinn als Reichster auf dem Friedhof zu landen.

:: Gastkommentare


Rat gut und teuer - Chinas Umweltpolitik dennoch defizitär

China steht weiterhin vor enormen Umweltproblemen, mit Smog über großen Teilen des Landes, mit weitreichender Bodenvergiftung und Wasserverseuchung. Dabei hatte schon 2006 eine Task Force durchgreifende Reformen der praktischen chinesischen Umweltpolitik angemahnt. Es scheint, als ob diese strategischen Überlegungen und konkreten Ratschläge weiterhin relevant sein könnten für die Bewältigung der gravierenden aktuellen Umweltprobleme des Landes. Ein Beitrag von Professor Udo E. Simonis

Seen in Permafrostgebieten entzogen der Atmosphäre langfristig mehr Treibhausgas als sie bei ihrer Entstehung freisetzten

Dieses überraschende Forschungsergebnis präsentiert ein internationales Wissenschaftlerteam in einer Online-Veröffentlichung des Fachmagazins Nature. Die Forscher hatten bis zu 10.000 Jahre alte Bodenablagerungen aus nordsibirischen Seen untersucht und erstmals die Kohlenstoff-Gesamtbilanz für mehrere hunderttausend Gewässer berechnet.

Endlagerung – Schlusskapitel für die Atomenergie in Deutschland

Als Vorsitzender der NaturFreunde Deutschlands, die seit mehr als 50 Jahren die Atomenergie als fatalen Irrweg ansehen, könnte ich es mir einfach machen: Was haben wir mit dem Atommüll zu tun? Sollen doch diejenigen in Wissenschaft, Industrie und Politik das Problem lösen, die nicht zufällig, sondern aus Überheblichkeit oder Verantwortungslosigkeit die Konsequenzen aus der Kernspaltung verdrängt haben, als sie sich auf die nukleare Stromerzeugung gestürzt und das auch noch als Fortschritt verklärt haben. Von Michael Müller

Auch im Social Web

facebook twitter youtube

Schriftgröße wählen

normal mittel gross

Suche

Interview: „Wir brauchen mehr Achtsamkeit“

Buchtipp

http://www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Der+Gaertner+und+Marie+Curie++-+Die+Vorbilder+der+Angela+Merkel,34,a29089.html

Buchtipp: Christian Wulff

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Jemand+musste+Christian+W.+verleumdet+haben,34,a29082.html

Buchtipp

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Beitrag+zur+Rolle+der+Regionen+in+der+erneuerbaren+Energiezukunft,34,a29005.html

Tipp

www.sonnenseite.com/Tipps,Heizung+wechseln-+Klima+schuetzen-+Geld+sparen,35,a29000.html

Energiewende|Edneweigrene


© sfv.de | mester | Gerhard Mester

Buchtipp

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Der+Weg+zur+zukunftsfaehigen+Gesellschaft,34,a29004.html

English News

:: People who claim to worry about climate change use more electricity more

:: The 'green economy' can encourage jobs and innovation - study more

:: New study finds significant differences between organic and non-organic food more

:: Syria: War’s Toll on Women more

:: Climate action: Commission uses polluters' revenues to fund clean energy projects across Europe more

:: The Tyranny of Experts more

ARD-Mediathek

Weltspiegel: Burkina Faso: Yacoubas Wunder

Jahrelang versuchte er, in der Wüste Bäume zu pflanzen. Angetrieben hatte ihn das große Sterben bei den gewaltigen Dürren in den achtziger Jahren. Yacouba gelang es, einen ganzen Wald in der Wüste zu pflanzen und so den Boden fruchtbar zu machen.

www.ardmediathek.de/tv/Weltspiegel/Burkina-Faso-Yacoubas-Wunder/Das-Erste/Video?documentId=17346296&bcastId=329478

Buchtipp

www.sonnenseite.com/Buch-Tipps,Hillary+Rodham+Clinton+Entscheidungen,34,a28856.html

Ratgeber des Monats

https://ratgeber.co2online.de/index.php?berater=ratgeberauswahl&portal_id=sonnenseite

Medienpartner

www.klimaretter.info
www.energiezukunft.eu/news/
www.solarserver.de
www.emobilserver.de/
www.greentech-germany.com/
www.eco-world.de/
www.umwelthauptstadt.de/home
oekoportal.de/?pcm=5022

Vorträge

Newsletter (ab)bestellen

http://www.sonnenseite.com/Newsletter,67.html

Newsletterversand kajomi.de

Jeden Sonntag einen kostenlosen NEWSletter

News von 2004-2010

www.sonnenseite.com/News+Archiv,97.html
sonnenseite.kjm4.de/archiv/?list=2

Werden Sie Facebook-Fan!

www.facebook.com/pages/Franz-Alt-SONNENSEITECOM/221072987903953

Fukushima-Dossier

www.sonnenseite.com/Aktuelle+News,+Japan-Dossier-+Notstand+in+Japan,6,a18526.html
Bigi+Franz Alt
Chris Alt